Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Troubabroers, das etwas andere Neujahrskonzert

16. Januar 2017 um 20:00

kostenlos

Mathieu und Guillaume Engels sind zwei Brüder aus Antwerpen. Sie bringen Kleinkunst, niederländisch- und französischsprachigen Pop sowie modernes Chanson auf die Bühne. Ihr Künstlername „Troubabrüder“ ist darum goldrichtig. Sie begeistern ihr Publikum mit teils humorvollen, teils nachdenklichen, immer plastisch-poetischen, stark melodischen und rythmischen eigenen Songs und mit herrlichen Tribute an alte Bekannte wie Ramses Shaffey, Wim De Craene, Herman Van Veen, Stef Bos, Kommil Foo, Hugo Raspoet und andere.

  • 2010 erstes Album „Kleinste Sterren“ mit vielen Konzerte in Flandern und den Niederlanden.
  • Theatertour „Rauw en Teder“. 
  • 2013  wöchentliche Rubrik „Het Laatste Woord“ im Fernsehprogramm „Iedereen Beroemd“
  • 2014 zweites Album „Goldmund“, mit diesem erneut viele Konzerte in Kulturzentren und Andere
  • Ihre Konzerte begeistern auch ein großes Publikum, wie z.B. während den Gentse Feesten: International waren sie in Marrakech, Doha (Qatar), Schweiz (Marbach), Frankreich (Dignac) und Niederlande unterwegs.
  • Sie arbeiten momentan an einem neuen Album und bereiten die nächste Theatertour vor. Sie sind jeden Samstag im Flämischen Radio 2 in „Weekwatchers“ zu hören.

FREIER EINTRITT, wir lassen aber gerne den Hut herumgehen.

Reservieren kann unter: tickets@fbh.koeln oder kommen Sie einfach und bringen Sie Freunde mit!

Details

Datum:
16. Januar 2017
Zeit:
20:00
Eintritt:
kostenlos
Website:
http://www.mathieuenguillaume.com

Veranstaltungsort

Altes Pfandhaus Köln
Kartäuserwall 20
Köln, 50678 Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://www.altes-pfandhaus.de